Konzept

Das Schulkonzept des Internationalen Stiftungsgymnasiums Magdeburg geht von einer globalisierten, digital vernetzten Lebens- und Arbeitswelt aus, die lebenslanges Lernen beinhaltet. Das Internationale Stiftungsgymnasium begreift Schule als Institution, die den Schüler*innen den Erwerb einer fächerübergreifenden, soliden und hochqualifizierten Allgemeinbildung ermöglicht. Die Immersionsmethode des Fremdsprachenerwerbs wird konsequent im Schulleben eingesetzt. Bei den im unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Kontext erworbenen Fähigkeiten liegt die Betonung auf den Domänen Fremdsprachen, Naturwissenschaften, Technologie, Kollaboration, kritisches Denken, Medienkompetenz und Selbstreflexion.

Internationalität

  • Partnerschule und Partneruniversität im französischen und englischen Sprachraum
  • transnationaler Projektunterricht
  • Auslandsaufenthalte
  • internationale Gastlehrer

Fremdsprachen

  • 1. Fremdsprache Französisch oder Englisch ab Klasse 5
  • 2. Fremdsprache Englisch oder Französisch ab Klasse 7
  • zusätzliche immersive Sprachkurse Englisch bzw. Französisch ab Klasse 5 durch Mutter- und Fremdsprachler
  • ab Klasse 9 eine 3. Fremdsprache oder Vertiefung des Profil der Bildung in der digitalen Welt
  • Mutter- und Fremdsprachler als Fachlehrer und in der Hort- und Ganztagsarbeit

Digitale Bildung

  • Integration Digitaler Bildung im Fachunterricht
  • Informatikunterricht
  • zusätzlicher Kurs „Digital Thinking“ (Informatikunterricht ab Klasse 5)
  • digitale Lernumgebung mit eBooks und Office365

Betreuung

  • verlässliche Öffnungszeiten von 07 – 17 Uhr
  • immersive Sprachangebote in Arbeitsgemeinschaften und Sportprojekten
  • Mutter- oder Fremdsprachler im Hortangebot für Klassen 5 und 6

Hort am Gymnasium

  • unterrichtsunterstützende Maßnahmen und Projekte
  • Aufsichten
  • Durchführung von zusätzlichen Angeboten
  • Unterstützung der Lehrer im Unterrichtsgeschehen
  • Vorbeugung sozialer Konflikte und Übernahme der Verantwortung in sozialen Aspekten
  • Planung und Durchführung von nationalen und internationalen Ausflügen
  • Hortangebote in den Schulferien